Die Lügen um Jesus Christus

Über den Galiläer Jesus wurden, und werden, von interessierten Kreisen viele Lügen verbreitet. Mit dieser kurzen Abhandlung soll der Leser zum selbständigen Forschen und Nachdenken angeregt werden.

Die viellecht größte  Lüge ist die Behauptung, dass Jesus Christus ein Jude war. Um es klar zu sagen: Jesus war Galiläer und kein Jude. Die Juden hassen ihn bis zum heutigen Tage wie die Pest. An jeder Darstellung des gekreuzigten Jesus finden wir seit Jahrhunderten die Inschrift INRI. INRI bedeutet König der Juden. Es ist amüsant, was interessierte Kreise unserem Jesus so alles angedichtet haben. Sammeln wir einmal die Absurditäten:

1. Sohn einer Jungfrau.

2. Gottes Sohn.

3. Gott selber soll Jesus sein.

4. König der Juden.

Was ist da los? Spekulieren wir einmal: Der Arier Jesus wurde von den gleichen Kreisen zum König der Juden erklärt, welche die Juden als das auserwähltes Volk Gottes darstellen.

Anders ausgedrückt: Der Arier Jesus wurde von den gleichen Kreisen zum Gott der Christen (zum Gott der Weissen Rasse) erklärt, welche die Juden als das auserwähltes Volk Gottes darstellen. Achtung!!!

 

Liebt eure Feinde

Jesus wird unterstellt, gesagt zu haben: Liebt eure Feinde. Das ist unwahrscheinlich, denn diese Aufforderung widerspricht jedem gesunden Drang zur Selbsterhaltung. Jesus war sicherlich ein herausragender Mann. Wir müssen von Jesus zwingen annehmen, dass er zur Identifikation der Feinde seines Volkes fähig war. Wir müssen von Jesus weiterhin zwingend annehmen, dass er das Gefühl der (biologischen) Verantwortung für seine Leute kannte. Die Aufforderung seine Feinde zu lieben, gleicht der Aufforderung, sich wehrlos abschlachten zu lassen. 

Spekulieren wir einmal, was hier los ist: Interessierte Kreise haben schon vor Jahrhunderten die Aussagen von Jesus um exakt 180 Grad verdreht. Wenn wir die Chance haben wollen, zu verstehen, was Jesus wirklich sagte, dann müssen wir verdrehte Aussagen verdrehen. Das Aussage des Ariers Jesus könnte dann folgendermassen lauten: „Hasst eure Feinde.“

Die gegebenen Anregungen mögen zum Nachdenken ausreichen.

http://whiteeurope.eu/

 

 

 

 

About Oleg Malzew

Interests: chemistry, physics, eugenics, racial science.
This entry was posted in WESTERN CIVILISATION. Bookmark the permalink.